Leitung
Andreas Winnen


Wolfgang Amadeus Mozart
Ouverture zur Oper
„Die Entführung aus dem Serail“ KV 384

Peter Tschaikowsky
Suite zum Ballett Schwanensee op. 20

Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 4 in e-moll op. 98


Konzertvorschau

WEIHNACHTSKONZERT

Der Orchesterverein »collegium musicum« Oberkirch spielt sein traditionelles Weihnachtskonzert dieses Jahr bereits am 3. Advent, 17.12.2017, um 19.00 Uhr in der Erwin-Braun-Halle, da der 4. Advent auf den Heiligen Abend fällt.
Zu Gehör kommen Werke aus der Klassik und Romantik. In intensiven wöchentlichen Proben bereitet das Orchester unter der Leitung von Andreas Winnen drei musikalische Leckerbissen vor.
Das Konzert wird eröffnet mit einem Werk von Wolfgang Amadeus Mozart: Aus der berühmten Oper „Die Entführung aus dem Serail“ spielt das Orchester die Ouverture.
Im Anschluss daran folgt traumhafte Musik aus Russland: die Orchestersuite zum Ballett „Schwanensee“ von Peter Tschaikowsky. Da das hohe Niveau des Orchesters es dem Dirigenten ermöglicht, auch ein technisch wie musikalisch sehr anspruchsvolles Werk auf das Programm zu setzen, wird nach der Pause Johannes Brahms wunderschöne 4. Sinfonie zu hören sein.

17 DEZ. Sonntag
17. Dez. 2017
19:00 Uhr
Oberkirch
Erwin-Braun-Halle

KOMMENDE KONZERTE

KONZERT DATUM WERKE
FRÜHJAHRS
KONZERT
06.05.2018 Peter Tschaikowsky
Souvenir de Florence

u.a.
KONZERT DATUM WERKE
WEIHNACHTS
KONZERT
23.12.2018 noch in Planung